Mobile Praxis für energetisches Heilen        - Engelgeflüster -

                                                                               Wenn man ganz leise ist und die Augen schließt, dann spürt man seine Nähe - den   Schutzengel, der uns nie verlässt.                                                                                                                                                          Klara Löwenstein


Ausgleich und Harmonisierung Deiner Aura und Chakren

Wie wichtig der Ausgleich und die Harmonisierung Deiner Aura und Chakren ist, merkst Du dann, wenn in Deinem Körper irgendetwas nicht mehr so funktioniert, wie Du es gewohnt bist und es an die "Oberfläche" Deines Bewusstsein kommt, so, dass Du es nicht mehr wegschieben kannst. Das sind dann i.d.R. Themen, denen Du Dich widmen darfst und die angeschaut werden möchten.

Deine Aura ist Dein Energiefeld welches Deinen Körper umgibt. Im laufe des Lebens machen wir alle schöne oder nicht so schöne, auch schmerzliche Erfahrungen. Diese Erfahrungen manifestieren sich dann in der Aura und ich nehme sie als dunklere Stellen wahr. Durch das Ausstreichen Deiner Aura, können diese dunklen Stellen dann verblassen oder ganz rausgehen. Du kannst dies dann wahrnehmen, da Du Dich anders oder besser fühlst. 

Deine Chakren sind Deine Energiezentren. Sie sind wie kleine drehende Wirbel. Wir haben sieben Hauptchakren. Wenn die Chakren nicht richtig funktioniert, fühlen wir uns nicht wohl (das ist abhängig davon, welches bzw. welche  Chakren blockiert sind). Denn wenn die Chakren nicht richtig funktionieren, kann auch Dein Energiefluss nicht richtig fließen. Das merkst Du dann durch körperliche Symptome. 

Du siehst der Ausgleich und die Harmonisierung Deiner Aura und Chakren, können eine wichtige, ergänzende Rolle für Deinen Körper spielen. Hierzu kannst Du mich gerne kontaktieren und ich schaue mir dann gerne Deine Aura und Chakren an.